TPE Einmalhandschuh Aktion
TPE Einmalhandschuh Aktion
TPE Einmalhandschuh Aktion
Einfach prima. Einfach AMPri!
Hier einloggen

Verkaufsaktion im AMPri Partner Portal!

%
Art.-Nr.: 01160-M
Marke
Clean-Expert
Lebensmittel geeignet
Ja
Menge > 5.000 verfügbar
VE
Inhalt
12 Paar
1 Paar
+
-
%
Art.-Nr.: 01253-XL
Marke
Med-Comfort
Größe
Einweg
XL
Ja
Menge > 5.000 Boxen verfügbar
VE
Inhalt
10 Boxen
100 Stück
+
-
%
Art.-Nr.: 01251-XL
Marke
Med-Comfort
Größe
Einweg
XL
Ja
Menge > 5.000 Boxen verfügbar
VE
Inhalt
10 Boxen
100 Stück
+
-
%
Art.-Nr.: 01037-L
Marke
Med-Comfort
Größe
Einweg
L
Ja
Menge > 5.000 Boxen verfügbar
VE
Inhalt
10 Boxen
100 Stück
+
-

Unsere TOP Produkte!

Art.-Nr.: 09290
Marke
Clean-Comfort
Einweg
Besondere Eigenschaft
Ja
gefaltet
Menge > 5.000 Boxen verfügbar
VE
Inhalt
20 Boxen
100 Stück
+
-
Art.-Nr.: 01152-M
Marke
Clean-Comfort
Lebensmittel geeignet
Ja
Menge > 5.000 verfügbar
VE
Inhalt
12 Paar
1 Paar
+
-
Art.-Nr.: 01198-M
Marke
Eco-Plus
Einweg
Ja
Menge < 5.000 Boxen verfügbar
VE
Inhalt
10 Boxen
100 Stück
+
-
Art.-Nr.: L-09302
Besondere Eigenschaft
Material
auslauf- und geruchsicher zu verschließen
Kunststoff
Menge > 5.000 verfügbar
VE
Inhalt
75 Stück
1 Stück
+
-
Art.-Nr.: L-09301
Besondere Eigenschaft
Material
auslauf- und geruchsicher zu verschließen
Kunststoff
Menge > 5.000 verfügbar
VE
Inhalt
100 Stück
1 Stück
+
-
Art.-Nr.: 01251-M
Marke
Med-Comfort
Einweg
Ja
Menge vorbestellbar
Vorraus. Lieferung
KW31
VE
Inhalt
10 Boxen
100 Stück
+
-

Der Großhandel geht online:
Das AMPri Partner Portal steht für Vertrauen seit 1994

Mit der Gründung der AMPri Handelsgesellschaft mbH im April 1994 durch den Geschäftsführer Thomas Böhme lief auch das erste Produkt, der Dentalhandschuh Absogel, mit dem ersten Container für AMPri im Hamburger Hafen ein. Zu diesem Zeitpunkt gab es ausschließlich gepuderte Latexhandschuhe und erst mit dem gel-beschichteten Einmalhandschuh Absogel wurden die Anwender nicht mehr so stark dem Allergierisiko bei Latex-Proteinen ausgesetzt. Eine Innovation im Großhandel, die sonst keiner hatte: AMPri wuchs schnell, es dauerte nicht lange und schon bestimmten Kundenanfragen das Sortiment. Der Einmalhandschuh Absogel eroberte jedoch den Markt im Sturm. Vom B2B Großhandel, bzw. Großhändler für Wiederverkäufer, und geschweige einem digitalen AMPri Partner Portal waren wir jedoch noch ein gutes Stück entfernt.
2001, zwei Jahre nach der Ernennung des zweiten Geschäftsführers Tobias Stahmer, eröffnete auch unser neues Bürogebäude in Stelle. Zu diesem Zeitpunkt war die Idee eines Onlineshops, in dem man online bestellen oder online einkaufen kann, noch in weiter Ferne. Mit dem Gewinn des Kooperationspartners in China gewannen wir jedoch an Qualitätskontrolle, Unterstützung beim Produktsupport und Produktüberwachung sowie Vorschläge für die Auswahl versierter Produktionsstätten vor Ort, so dass wir mit Stolz in das neue Jahrtausend gestartet sind!

AMPri als Großhändler im B2B Großhandel zur Jahrtausendwende

Ein neues Jahrtausend, ein neues Jubiläum, ein neuer Großhändler für Wiederverkäufer mit Einmalprodukten wie Einmalhandschuhen und OP Masken im Mittelstand! 2004 erreichte AMPri im Großhandel die nächste Dekade und wir befanden uns auf der Zielgeraden, angefangen 2005 mit den Zertifizierungen ISO 9001 und der Zertifizierung ISO 13485, weiter im Jahr 2007 mit einer neuen Lagerhalle über 3.000 m² in Stelle bei Hamburg bis hin zu einem weiteren Lager in Bosnien. Der Fokus lag zu dieser Zeit noch nicht im Onlinehandel oder auf einem Onlineshop, aber wir können sagen, dass nun erste Ideen im Kopf entstanden, z. B. "Nitril Handschuhe Großhandel“, auch online zu kommunizieren. Der Fokus lag auf dem eigenen Nachwuchs. Seit 2012 ist AMPri ein Ausbildungsbetrieb und wir gelten als einer der besten Ausbildungsbetriebe im IHK Bezirk Lüneburg-Wolfsburg.

20-jähriges Jubiläum für den Großhändler AMPri – Die Erfolgsgeschichte mit dem Großhandel für Gewerbetreibende geht weiter

Mit dem zwanzigjährigen Firmenjubiläum und der Vergrößerung mit einem zusätzlichen Lager in Trittau mit 1.500 m² folgte der Umzug als AMPri Handelsgesellschaft mbH in die neue Unternehmenszentrale in das Gewerbegebiet Luhdorf in Winsen/Luhe bei Hamburg. In 2017 wurde weiteres europäisches Lager in Spanien gegründet, um den Anforderungen unserer internationalen Kunden gerecht zu werden.
Im Mai 2017 erstellten wir mit der Einführung der neuen Marke SolidSafety ein Konzept für mechanische Schutzhandschuhe, welches nun die besonderen Anforderungen vieler Branchen, insbesondere im Einsatz im Arbeitsschutz für die persönliche Schutzausrüstung (PSA), in der Lebensmittelindustrie sowie in den Bereichen Medizin, Hygiene und Pflege, gerecht werden konnten.

2019 feiert AMPri als europäischer Großhändler zum einen unser 25. Jubiläum, zum anderen die Eröffnung des AMPri Kompetenzzentrums mit einem breit aufgestelltem Schulungsangebot in der Academy und Inhouse Materialprüfungen an Schutzhandschuhen im hauseigenen Labor.


AMPri wird ein internationaler Großhändler im B2B Großhandelsmarkt

Hinsichtlich der Gründung von AMPri Iberica als Partner in Spanien 2020 schauen wir als nationaler B2B Großhändler und internationaler B2B Großhändler für Einmalprodukte, wie Einmalhandschuhe oder OP Masken, in eine sichere und vielversprechende Zukunft. Jetzt kristallisiert sich auch langsam die Idee eines Großhandel Online Shops oder eines B2B Online Shops, um einen weiteren Vertriebsweg mit automatisierten Prozessen ins Leben zu rufen. Schnell wird klar, dass konzeptionell kein einfacher B2B Shop von AMPri angedacht wird, in dem das Produkt im Fokus steht – AMPri will mehr: Es soll ein B2B Portal oder besser: ein B2B Partnerportal werden, in dem die Kunden als Partner im Fokus stehen und Funktionen zur Verfügung gestellt bekommen, die über einen einfachen B2B Shop hinausgehen. Deswegen wird auch schnell klar, dass wir ein AMPri Partner Portal bis Ende 2021 umsetzen.

AMPri - persönlich, nachhaltig, flexibel – auch im Online Großhandel

Das Leitprinzip des Managements von AMPri ist der persönliche und enge Kontakt zu den Kunden und Produktionsstätten durch regelmäßige Besuche dieser mindestens ein- bis zweimal im Jahr. Als oberste Priorität gilt, dass der Kunde auch von der langjährigen Produkterfahrung und Marktkenntnisse der Geschäftsführer profitiert.
Bei der Auswahl der Produktionsstätten setzt AMPri im B2B Handel höchste Maßstäbe in Bezug auf die Qualitätsstandards und nachhaltige Produktion an. Die ISO-Zertifizierung der Produktionsbetriebe ist dabei eine der Grundvoraussetzungen. Neben dem AMPri Firmenhauptsitz in Winsen/Luhe bei Hamburg sind auch die Büros der Kooperationspartner in China und Indonesien nach ISO zertifiziert. Die Nähe zu den Produktionsstätten ermöglicht es, wichtige Informationen über den Lieferantenmarkt aus erster Hand zu erhalten.
Wir bieten mittlerweile ein nahezu lückenloses Angebot von Einwegprodukten und Mehrwegprodukten für Medizin, Schutz & Pflege, Dental, Hygiene und Arbeitsschutz für den Großhandel und die Industrie im B2B-Bereich und stehen für flexible und schnelle Lieferung angesichts acht europäischer Partner in Bosnien, Deutschland, Kroatien, Lettland, Rumänien, Serbien, Spanien und der Ukraine.
Wir bieten über 700 Produkte in unterschiedlichen Varianten (Größen, Farben, etc.) in Abstimmung auf die Ansprüche der Kunden und der jeweiligen Länder und das jetzt ebenfalls in unserem B2B AMPri Partner Portal.

Logistik und Lagerwesen bei AMPri im Großhandel

Unser Logistik- und Lagerwesen hat die Aufgabe, Waren innerhalb der Vertriebskette sicher und den variierenden Anforderungen entsprechend zu liefern. In unserem modernen, zeitgemäßen Lager mit einer Kapazität von rund 15.000 m² Fläche beschäftigt AMPri 16 Mitarbeiter mit zusätzlich neun Logistik-Experten. Wir setzen ausschließlich auf geschultes Fachpersonal, welches den Fokus auf qualitative Arbeitsweise nicht verliert, um Ihnen einen reibungslosen Ablauf der Sendungen und Container gewährleisten zu können. Um Ihnen den bestmöglichen Service zu erbringen, arbeiten wir eng mit den fünf weltgrößten Seefrachtspediteuren zusammen, verhandeln und überwachen selbst. Export-Dokumentationen werden von unserem Logistik-Expertenteam selbst aus- und zugestellt.
Neben unseren Herausforderungen Qualitätsstandards unter regulatorischen Anforderungen hinsichtlich Schutzes, Hygiene und Pflege einhalten zu müssen, stehen wir Ihnen neben Handel und Vertrieb auch als Berater in Dokumentationsfragen gern zur Seite. Eine Verpflichtung von AMPri ist die Einhaltung höchster Qualitätsstandards und geht mit seinen eigenen Anforderung noch darüber hinaus. Zur Gewährleistung stabiler Abläufe arbeitet unser achtköpfiges Team im Qualitätsmanagement an permanenten Verbesserungen. Die optimierten Ergebnisse sind stets im Sinne unserer Lieferanten, Kunden, Mitarbeiter und der Umwelt.

Der Qualitätsanspruch von AMPri: „Zusammen neue Wege gehen!“

Unter der Leitung der europäischen Expertin im Bereich Schutzhandschuhe Johanna Hühn werden im Labor und in der Academy des Kompetenzzentrums hohe Ansprüche an Qualität und Qualitätssicherung gestellt. Das Labor teilt sich mit engagierten Laborexperten in drei feste Bereiche. Zum einen werden im physikalischen Labor die Abriebfestigkeit, Vermaßung gesamt und die der Schichtstärke, der Durchgangswiderstand für Antistatik und die Reißkraft der Schutzhandschuhe getestet. Zum anderen werden in dem analytischen Labor exakte Messungen für Farbstoffübergänge, Geruchstest, Rutschhemmung, Lackindifferenz und Abdruckfreiheit erreicht.
Hinsichtlich der Sensibilisierung und Allergien führt unser Labor Messungen der Protein Konzentration und quantitative sowie qualitative Untersuchungen von Vulkanisationsbeschleuniger im Handschuh durch. Die Messung von Durchbruchszeiten im Kontakt mit Chemikalien ist die Basis für weitere Empfehlungen von Schutzhandschuhen und deren Tragedauer. Gerade in der Lebensmittelindustrie spielt die Migrationsprüfung, sprich, welche niedermolekularen Stoffe an die Oberfläche wandern, eine große Rolle.
Im drittem Labor-Bereich „Bio-Degradation“ wird die Biodegradation von unseren Schutzhandschuhen untersucht. Dieser Bereich ist absolut einzigartig und untersucht den biologischen Abbau von Materialien mittels Enzymen.
Schon bei der Bemusterungsprüfung und bei der Beschaffung der Ware wird nach verschärften Vorgaben geprüft, ob die Ware und der Lieferant unseren hohen Qualitativen Ansprüchen entspricht. Erst wenn dem AMPri Qualitätsanspruch Genüge getan wurde, wird das Produkt freigegeben. Im nächsten Schritt legen wir großen Wert auf die Wareneingangskontrolle: Für alle Produkte existieren Prüfpläne nach denen exakt geprüft wird. Und sollten Produkte trotzdem mal beanstandet werden: Reklamationsbegleitende Prüfung werden auf das Anliegen des Kunden zeitnah durchgeführt.
Sie benötigen einen Qualitätsvergleich? Unser Labor testet auf Wunsch natürlich auch Handschuhe von unseren Mitbewerbern, denn Wettbewerbsanalysen gehören ebenfalls zur unseren Labor-Aufgaben.
Des Weiteren führt das Laborteam um Johanna Hühn Prüfungen zur chemischen Beständigkeit von Schutzhandschuhen oder Inhaltstoffanalysen bis zu Verwendungsmöglichkeiten für unsere Kunden durch und begleitet den Vertrieb in allen technischen Fragen.
Neben all unseren Tests und Prüfungen führt das AMPri Labor auch Forschungsprojekte für spezielle Themen wie zum Beispiel „Degradation von medizinischen Einmalhandschuhen im Kontakt mit Desinfektionsmitteln“ durch. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse. Diese Ergebnisse und weitere interessanten Themen veröffentlichen wir in regelmäßigen Abständen in dem Newsbereich des AMPri Partner Portals.
Sollten Sie sich für biologisch abbaubare Einmalhandschuhe interessieren, haben wir mit unseren „Nature Gloves by MED-COMFORT“ als einer der ersten Anbieter in Europa einen biologisch gut abbaubaren Einmalhandschuh im Sortiment. Bereits nach 695 Tagen ist dieser „Nature Gloves“-Einmalhandschuh verrottet. Herkömmliche Nitrilhandschuhe benötigen dafür ca. 800 Jahre.
AMPri´s Vertriebs- und Serviceabteilung beschäftigt 2021 über 30 Mitarbeiter, die Ihnen mit dem richtigen Knowhow zur Seite stehen. Als Großhändler für über 500 Artikel medizinischer Produkte und persönlicher Schutzausrüstung (PSA) außerhalb der Einmalhandschuh-Range, beliefern wir 50 Länder weltweit und streben auch weitere Kundensegmente in Zukunft an. Ihnen ein ausgeweitetes Sortiment und individuelle Gesamtlösungen für medizinische Produkte und PSA zu bieten, hat für uns oberste Priorität.
Als innovatives Unternehmen streben wir nach Wachstum und pflegen einen offenen und persönlichen Umgang mit unseren Kunden, ohne die Umwelt dabei aus den Augen zu verlieren. Als weitere Zukunftsvisionen liegen uns der Ausbau eines nachhaltigen, ökologischen Produktsortiments und die Entwicklung umwelt- und hautfreundlicherer Materialien, sowie die Einsparung von Energie und Wasser sehr am Herzen. Unter ökologischer Verantwortung verstehen wir optimierte Lieferwege durch internationale Lagerstätten und die Entwicklung umweltfreundlicher biologisch abbaubarer Artikel.

AMPri - Unser Versprechen, unsere Vision, unsere Werte

Mit unserem Versprechen garantieren wir innovative und individuell zugeschnittene Produkt- und Servicelösungen für jede Kundenanforderung.
Denn unsere Vision ist es, einzigartiger und zukunftsweisender Anbieter von Einmalartikel und Mehrwegartikeln für die Bereiche Medizin, Pflege, Hygiene und Industrie (Medizinprodukte und PSA) zu sein und unsere Handlungen wirtschaftlich, sozial nachhaltig und im Sinne des Schutzes der Umwelt ausgeführt werden. Um allen Anforderungen unserer Kunden und Anwender gerecht zu werden, befinden wir uns im stetigen Wachstum mit besonderem Augenmerk darauf Prüfleistungen auszubauen, Seminar- und Webinar Angebote zu erweitern und mit unserem AMPri Partner Portal das Angebot unserer Serviceleistungen so auszubauen, um rund um die Uhr-24/7 für Sie als Kunde verfügbar zu sein.
  • DER KUNDE.
    „Der Kunde steht immer im Mittelpunkt unseres Handelns, ohne dass wir dabei jedoch unsere unternehmensspezifischen Ziele und Anforderungen außer Acht lassen und diese optimal in Einklang bringen.“
  • DAS TEAM.
    „Wir begegnen uns alle auf Augenhöhe und arbeiten im Team an Lösungen für den Kunden und der Weiterentwicklung unseres Geschäftes.“
  • VERSTÄNDNIS UND UNTERSTÜTZUNG:
     „Wir unterstützen uns aktiv im Team, aber auch abteilungsübergreifend und bringen Verständnis füreinander auf.“
  • RESPEKT. KOMMUNIKATION.
    „Wir kommunizieren offen, respektvoll und konstruktiv miteinander.“
  • CHANCEN. STÄRKEN.
    „Stetige Veränderungen und erhöhte Anforderungen an unser Geschäft und unsere Organisation begleiten wir positiv und sehen dies als Chance, uns und unser Unternehmen weiter zu entwickeln und noch stärker zu machen.“
  • LEIDENSCHAFT. ERFOLG.
    „Wir arbeiten mit Leidenschaft an unseren Aufgaben und haben Freude am Erfolg.“

 

Soziales Engagement mit AMPri

Wir engagieren uns für kulturelle, soziale, lokale, regionale und unsere Mitarbeiter betreffenden Projekte, die wir begleiten und unterstützen:
  • HSV Nachwuchsförderer seit 2018
  • AMPri Kickin Asphalt´s 2018: HSH Nordbank Run durch die Hafen City für die Hilfsaktion "Kinder helfen Kindern"
  • Zukunftstag für Schüler in jedem Frühjahr
  • Sucht- und Jugendhilfe e.V. (Zur Aufklärung über Drogenmissbrauch an Schulen im Jahr 2019)
  • Spendenaktionen für Tierschutzorganisationen
  • Spendenaktionen im Team: Mitarbeiter und Management (Autismus-Begleithund für Kimi in 2019)
 


*Verkauf ausschließlich an Unternehmer, Gewerbetreibende, Freiberufler und öffentliche Institutionen, nicht jedoch an Verbraucher im Sinne des § 13 BGB. Alle Preise in Euro zzgl. gesetzlicher MwSt., Versandkosten & ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders angegeben. Angebote freibleibend.
ImpressumAGBDatenschutz Cookies